GLOSSAR DER FINANZEN








Nous vous proposons ci-après un glossaire de la finance rédigé par nos soins.
Il vous suffit de cliquer sur un terme pour accéder à sa définition.
[Pour une utilisation correcte de ce glossaire, veuillez consulter ces "notes"]

puce Zielfonds eines Fund of Funds

Zu Grunde liegender Fonds.
Ein Fonds, in den ein Fund of Funds investiert.

puce Zusätzliche Zuteilung

Anrecht eines Underwriters auf Überzuteilung an die Zeichner einer Wertschriftenemission.

puce Zuständige Stelle

Ein in den Direktiven der Europäischen Kommission verwendeter Ausdruck.
Eine Competent Authority besteht in jedem Mitgliedstaat der Europäischen Union und ist verantwortlich für die Überwachung der Wertschriftenmärkte in ihrem eigenen Land.
Zu ihren Aufgaben gehören zB die Zulassung von Firmen im Investmentbereich, die Prüfung von Emissionsprospekten (Zulassungsstelle) und die Überwachung der Aktienmärkte.
Siehe auch Investment Services Directive und Prospectus Directive.

puce Zzusätzliche Zuteilung

Bruttoertrag in Prozent des Nettoumsatzes.
Indikator für den Ertrag einer Gesellschaft unter Berücksichtigung der Produktions- und/oder Dienstleistungskosten.
Der Bruttoertrag ist ein guter Massstab für die Rentabilität eines Unternehmens an der Basis.
Je höher der Bruttoertrag, desto mehr Mittel stehen für andere Aufwendungen wie Forschung und Entwicklung, Marketing etc. zur Verfügung.





 

OÙ CHERCHER