GLOSSAIRE DE LA FINANCE






Nous vous proposons ci-après un glossaire de la finance rédigé par nos soins.
Il vous suffit de cliquer sur un terme pour accéder à sa définition.

puce nachrangige Schuldverschreibung/Obligation

Nachrangige Obligationen einer Gesellschaft.
Rangieren oft hinter allen anderen Verbindlichkeiten.
In den USA häufig als Wandel- oder Optionsanleihen emittiert.

puce nachrangige Verbindlichkeit

Nachrangige Verbindlichkeit.
Wird erst nach Honorierung der Senior Debt zurückbezahlt.

puce nachrangige Vorzugsaktien

In Bezug auf Dividende und Aktiven gegenüber anderen Vorzugsaktien nachrangige Vorzugsaktie.

puce Namenpapiere

Auf den Namen lautende Papiere im Gegensatz zu Inhabertiteln, was die Führung eines Registers über die eingetragenen Besitzer ermöglicht.
Siehe auch Bearer Securities.

puce NASD

[National Association of Securities Dealers]
Die nationale Organisation der Wertschriftenindustrie in den USA mit bedeutender Verantwortung bei der Regulierung von Broker-Dealer-Geschäften und für das Funktionieren der NASDAQ - Börsen.
Unter US-Gesetz eine selbstregulative Organisation.

puce NASDAQ 100

Index der Aktien der 100 führenden Gesellschaften an der NASDAQ.
Siehe auch Index.

puce Nasdaq National Market (formerly NASDAQ NMS) (USA)

Der grösste und qualitativ führende der drei durch die NASDAQ Stock Market, Inc. verwalteten Märkte.
Die andern zwei sind der Nasdaq SmallCap Market und das Nasdaq OTC Bulletin Board.
Die Transaktionen werden über ein Computersystem gehandelt und abgewickelt.
Der Nasdaq National Market ist in Bezug auf Anzahl gehandelte Aktien der zweitgrösste Aktienmarkt der Welt.

puce Nasdaq-Amex Market Group

Seit 1998 bestehendes Unternehmen, hervorgegangen aus der Fusion von American Stock Exchange mit der NASDAQ.

puce NAV

[Net Asset Value]
Nettoinventarwert

Er entspricht dem Nettofondsvermögen geteilt durch die Anzahl der sich im Umlauf befindlichen Anteile.

puce Newco

Eine für beschränkte Dauer gegründete Gesellschaft zum Zweck der erleichterten Uebernahme eines Unternehmens im Rahmen einer Fusions-/Akquisitionstransaktion.
Siehe auch MBO/LBO.

puce nicht börsenkotiertes Unternehmen

Gesellschaft deren Aktien nicht an der offiziellen Börse gehandelt werden.

puce No-go

Entscheid die Verhandlungen im Zusammenhang mit einer Transaktion zu stoppen.

puce Non-accountable Expense Allowance

Siehe Expense Allowance.

puce Non-qualified Stock Options (USA)

Aktienoptionen ohne besondere steuerliche Behandlung.
Sie können ohne Restriktionen in Bezug auf Ausübungspreis, Abnehmerkreis etc. emittiert werden.
Für den Optionsinhaber entsteht ein steuerbares Einkommen erst bei Ausübung auf die Differenz zwischen Ausübungspreis und Fair Market Value am Ausübungsdatum.
Siehe zum Vergleich Incentive Stock Options oder ISO.

puce NPV

[Net Present Value]
Netto-Gegenwartswert

Hintergrund ist die Ueberlegung, dass ein CHF, der zB in zehn Jahren eingenommen wird, nicht gleich viel wert ist wie ein jetzt vereinnahmer CHF, weil Letzterer für zehn Jahre angelegt werden kann und über diese Zeit Ertrag bringt.
Die NPV Berechnung mittels eines Diskontsatzes ergibt somit den heutigen Wert von zukünftigen Einnahmen.
Siehe auch Discount Rate und Discounted Cash Flow.

puce NYSE

[New York Stock Exchange]
Die grösste Aktienbörse der Welt.